Über mich

Neue Wege ausprobieren

Angefangen hat alles mit dem Anruf einer Freundin: “Ich lerne jetzt schamanische Psycho-Kinesiologie.“ „Du machst was?“ Ich habe damals innerlich die Augen verdreht und sie für verrückt erklärt.
Ein Jahr später saß ich selbst in dem Lehrgang.

Veränderung durch Verstehen

Das Ganze ist jetzt schon über 10 Jahre her und ich arbeite seit dem als Lebensberaterin und Kinesiologin. Die schamanische Psycho-Kinesiologie war der Ausgangspunkt, aber mittlerweile habe ich meine eigene Art der Arbeit gefunden, die mit dem Ursprünglichen nicht mehr viel zu tun hat.

Der Schwerpunkt liegt klar auf dem Gespräch mit dem Klienten und dem Bewusstmachen und Verstehen der Ursprünge und Zusammenhänge. Etwas endlich zu durchschauen, bedeutet auch immer einen anderen Zugang dazu zu finden und es verändern zu können.

Lernen und Wachsen

Das habe ich auch auf meinem eigenen Weg feststellen können, auf dem ich meine eigenen Themen aufgearbeitet habe. Durch diesen Weg habe ich viel gelernt und verstanden. Gerade die unangenehmen Umstände meines Lebens haben mich wachsen lassen, mich einfühlsam und sensibel gemacht, achtsam werden lassen und mir mein Potential vor Augen geführt, wenn ich den Mut hatte, mich bewusst mit ihnen auseinander zu setzen.

Das Gelernte weitergeben

Was ich auf diesem Weg gelernt habe, versuche ich weiterzugeben. In meinen Sitzungen, auf dieser Seite, in Seminaren, Vorträgen und nicht zuletzt auch in meinem Buch, das ich gerade überarbeite. Ich hoffe damit auch anderen auf ihrem eigenen Weg Hilfestellung geben zu können und Anregung, einmal in eine neue und vielleicht auch ungewohnte Richtung zu denken.

Geistiges Heilen

Das geistige Heilen ist ein Teil meiner Arbeit, aber nicht ihr Schwerpunkt. Wenn nötig kann ich es mit einbeziehen und Sie auch auf dieser Ebene intuitiv und achtsam unterstützen.